Lebenslauf

Icon
Lebenslauf_Frank-Rohe.pdf
25.44 KB   1 file(s) 177 Downloads
Persönliche Daten
Geboren 1963 in Kleinwallstadt
Musikalische Ausbildung
1991 – 2015Zahlreiche Fortbildungen zu den Themen Jazz- und Popularmusik, Improvisation und Arrangement, Keyboard und Computernotation
10/1987 – 06/1992Künstlerische Ausbildung Klavier an der Hochschule für Musik und Darstellenden Kunst Frankfurt (folgend HfMDK Frankfurt genannt) bei Prof. Herbert Seidel Abschluss: Künstlerische Reifeprüfung (Diplom)
10/1984 – 07/1987Seminar für Musikerziehung an der HfMDK Frankfurt bei Prof. Herbert Seidel Abschluss: Staatliche Prüfung für Musiklehrer
04/1984 – 07/1984Schulmusikstudium an der HfMDK Frankfurt (1 Semester) bei Prof. Herbert Seidel
07/1983 – 03/1984Privatunterricht in Klavier und Geige (Studiumsvorbereitung)
09/1973 – 07/1980Geigenunterricht im Kronberg-Gymnasium Aschaffenburg
1968 – 1983Privater Klavierunterricht
Lehrtätigkeit
09/2017 – aktuellLehrtätigkeit an der privaten Musikschule "music@school" in Hösbach (1 Tag)
08/1992 - aktuellAnstellung an der Städtischen Musikschule Aschaffenburg (3 Tage)
01/1977 - aktuellLehrtätigkeit als privater Klavierlehrer
10/2010 – 07/2017Lehrauftrag für improvisierte Liedbegleitung an der HfMDK Frankfurt
09/1999 – 07/2004Leitung einer Schüler-Jazzcombo an der Städtischen Musikschule Aschaffenburg
01/1991 – 07/1992Vertretungslehrer an der Städtischen Musikschule Aschaffenburg
10/1989 – 06/1992Dozent für Nebenfach Klavier an der HfMDK Frankfurt ("HiWi")
Workshoptätigkeit
04/2018VBSM - Workshop "Zeitgemäßer Klavierunterricht" an der Musikschule in Regensburg (1 Tag)
04/2017Workshop "Kreatives Begleiten am Klavier" an der Musikschule in Stralsund (1 Tag) im Rahmen von "10. Musikpädagogischer Tag 2017"
03/2017VBSM - Workshop "Kreatives Begleiten am Klavier"an der Musikschule in Fürth (1 Tag)
10/2016Musiknotation leicht verständlich (3 Stunden) an der VHS Aschaffenburg
04/2016VBSM - Workshop "Arrangieren für Klavier" an der Musikschule in Kaufbeuren (1 Tag)
11/2013VBSM - Workshop "Klavier aktuell" an der Musikschule in Dingolfing (2 Tage)
01/2013Klaviermethodik-Workshop am Arasbaran Art Cultural Centre in Teheran / Iran (1 Tag)
07/2012Präsentation der Einsatzmöglichkeiten eines Disk-Flügels im Teilbereich des Schulpraktischen Klavierspiels an der HfMDK Frankfurt (30 min)
02/2012Sechs Kurz-Workshops "Blues" (je 45 min) mit Keyboard-Laiengruppen an der Weißfrauenschule Frankfurt/Main
02/2012Klaviermethodik-Workshops an der Sibelius Academy in Helsinki / Finnland im Rahmen einer Erasmus-Dozentenmobilität
02/2011Klaviermethodik-Workshop an der HfMDK Frankfurt in der Klavierklasse von Prof. Bernhard Wetz (Nachmittag)
10/2010Klaviermethodik - VHS Erlenbach (1 Tag)
10/2009Klaviermethodik - VHS Aschaffenburg (1 Tag)
05/2009Klaviermethodik - VHS Aschaffenburg (1 Tag)
11/2008Leitung eines Klaviermethodik-Kurses an der Escuela de Artes in Matanzas / Kuba (1 Tag)
02/2007Leitung eines Klaviermethodik-Kurses an der Kala Academy in Panjim / Goa (Indien) (1 Woche)
03/2001Leitung eines Keyboard-Workshops für Kollegen an der Städtischen Musikschule Aschaffenburg (1 Tag)
Auftritte (Auswahl)
07/2018Carmina Burana (Klavierpart)
11/2012Carmina Burana (Klavierpart)
04/2012"Podium Musikschule" (Bassposaune-Begleitung und solo)
05/2011"Fagott und die Welt" (Fagott-Begleitung und solo)
10/2010Klassik Konzert (Gesangsbegleitung und solo)
02/2010Mussorgski: Bilder einer Ausstellung (solo)
07/2008"Liebeslust! Liebesfrust?" (Gesangsbegleitung und solo)
11/2007"Podium Musikschule" (Bassposaune-Begleitung und solo)
Sonstige Tätigkeiten
aktuellVerstärkte Konzentration auf die Weiterentwicklung meiner methodisch-didaktischen Schriften sowie zahlreiche aktuelle Transkriptionen, Arrangements und die Produktion von Playbacks für meine Schüler und Studenten
09/2012Benefizkonzert 3 für einen Krankenhausbau in Indien (Organisation und Durchführung):
  • Gesamterlös der 3 Benefizkonzerte: Über 16.000€

08/2011 - 09/2011Erstellung zweier Dokumente für die HfMDK Frankfurt:
  • Begleitpattern-Bausteine mit "Bauanleitung" (10 Seiten)
  • Jazzvoicings und Reharmonisation (18 Seiten)
06/2009Veröffentlichung meines Buches "Die Allroundpiano-Methode" (Eigenverlag)
08/2008Benefizkonzert 2 für einen Krankenhausbau in Indien (s.o.)
07/2007Benfizkonzert 1 für ein Waisenhaus in Indien (s.o.)
2002 - aktuellAls Fachberater für Klavier und Keyboard beim Verband deutscher Musikschulen (VdM):
  • Zahlreiche Rezensionen zu Unterrichts- und Spielliteratur

01/1999 - 05/200327 Essays über meine Klaviermethodik zu den Themen Reproduktion, Arrangement, Improvisation und Spezialnotation in der Fachzeitschrift PianoNEWS
1994Prof. Dr. Herbert Wiedemann (UdK Berlin) engagierte mich für die (meisten) Transkriptionen seines Buches "The Real Blues and Boogie Buch" (ConBrio1995)